back to basic

Starten und Ausbilden von Pferden aller Rassen


saschaSeit fast 20 Jahren befasse ich mich nun mit der Ausbildung von Pferd und Reiter. Was mir dabei aufgefallen ist, ist dass die Pferde immer mehr Probleme mit ihren Reitern haben. Ich bekomme immer mehr Pferde die seelisch und körperlich gebrochen sind. Um diesen Pferden zu helfen gehe ich immer zur Basis zurück, denn genau darin besteht das Problem. Die Pferde hatten nie oder nur sehr wenig Basisausbildung. Sie wurden einfach geritten und dort hingedrückt wo man sie haben wollte. Mit den Jahren musste ich feststellen, dass viele Pferde mit einem Minimum an Intelligenz und einem Maximum an Gewalt so abgerichtet werden um das Ego des Menschen zu befriedigen der Gott für sie spielt. Das führt dazu, dass sich die Pferde entweder wehren (Bocken, Schlagen, Steigen etc.) oder sich in eine andere Welt zurückziehen wie ein Kind, dass man schlägt. Um das zu vermeiden ist die asis das allerwichtigste! Genau darauf habe ich mich spezialisiert. Denn nur wenn die Basis stimmt kann man ein Pferd gut ausbilden.

„Langsam ist effektiv und effektiv ist immer schnell!“